Neueste Beiträge

Neueste Beiträge

#11
Dritte Generation / Aw: Gurte defekt?
Letzter Beitrag von J.C. Denton - 05. Jun 24, 17:51
Das ist normal. Bei den Gurten bis einschließlich 89 nennt sich das ein "Komfort-Feature". Wurde absichtlich gemacht. Ist also kein Defekt. Man kann das aber deaktivieren. Habe ich bei meinem 88er auch gemacht, weil mich das wahnsinnig gestört hat. Dazu muss die obere Gurtrolle am Dach freigelegt werden (Himmel ausbauen bzw. absenken). Dann kann man den Kunststoffdeckel seitlich an der Gurtrolle abnehmen und die darunter befindliche Feder aushaken, schon ist dieser Blödsinn deaktivert. Ich habe damals ein Foto gemacht, da sieht man, was gemeint ist.
Dieser Metallstift/Metallhaken wird einfach aus der großen Rolle ausgehakt und einfach darunter festgeklemmt, sodass sie nicht mehr in dem Mechanismus steckt. Fertig.

Grüße,
Oli
#12
Motor / Aw: Leistungssteigerung eintta...
Letzter Beitrag von Don - 05. Jun 24, 11:24
Und nein das ist kein Troll Beitrag.
#13
Motor / Leistungssteigerung einttagen
Letzter Beitrag von Don - 05. Jun 24, 11:23
Grüßt euch  :)

Ich bin auf der Suche nach Dokumentationen, die es einen erleichter Leistungssteigerung einzutragen. Bei Wiki sind Anmerkungen von Camaros mit einem 402cui bzw. 454cui Motoren.

Hat jemand Nachweise oder sogar selbst ein big Block eingetragen?

Und Hinweise über die verbauten bremsanlagen?
Bei Wiki wird nur von bremsscheiben vorne mit Trommel hinten geredet.


Ich hab ein 406cui Smallblock mit rund 500ps und möchte sie nun eintragen lassen.
Und suche Dokumente die ein das erleichtern.
#14
Dritte Generation / Gurte defekt?
Letzter Beitrag von TheDoctor - 05. Jun 24, 10:12
Moin zusammen,

ich mache mir aktuell Gedanken wegen den Gurten in meinem 88er Trans Am.

Fahrerseitig habe ich das Problem, dass nach einer gewissen Zeit der Gurt nicht mehr Stramm am Körper anliegt sondern sich 2-3cm "löst". Sitzt dann lockerer.

Beifahrerseitig ist der Gurt auch schon mal ne Zeit lang gar nicht mehr aufgerollt. Das hat ne Werkstatt jetzt behoben aber ein bisschen Sorge mache ich mir schon, dass das eventuell wieder auftreten könnte.

Ich hab den Wagen jetzt noch nicht zu lange um zu Wissen ob das Themen sind die halt mal auftreten oder ob das Themen sind wo ich einen Austausch der Gurte in Betracht ziehen sollte (gerade is ein Satz für Gurte in Kleinanzeigen inseriert). Kenne es bei dem Auto nicht anders und weiß nicht wie viel Toleranz man da zu haben hat.

Kann mir da jemand mal eine Einschätzung geben?
#15
Dritte Generation / Aw: Kaufberatungsthread
Letzter Beitrag von Buscda - 04. Jun 24, 19:28
Donnerstag guck ich nochmal drauf, Magnet, Karrosse, Getriebeöl checken und Unterboden ins Auge nehmen.
#16
Dritte Generation / Aw: Kaufberatungsthread
Letzter Beitrag von Buscda - 03. Jun 24, 21:31
 :thx: Vielen Dank erstmal für alle Meldungen. Echt schwer zu beurteilen die Ecke. Sonst sah der Wagen gut aus und der Verkäufer scheint mit nichts großes zu verbergen. Die Ecke ist natürlich so eine Sache, der Wagen ist frisch durch den TÜV, der den Wagen als sehr gut in Schuss bezeichnete. Aber alles Hören Sagen, aber auf den Bildern sah er für mich gut aus, Handling war gut, Dichtungen alle Sauber und gepflegt, Motor sauber. Getriebeöl hab ich Dulli nicht nachgeschaut, leider. Hatte vorher Jeep YJ, daher hätte ich dran denken sollen
#17
Dritte Generation / Aw: Kaufberatungsthread
Letzter Beitrag von Frank S. Project - 03. Jun 24, 20:29
Es wird eventuell viele verschiedene Meinungen geben, ICH würde es so machen: Ein harten Holzstab und die rostigen Flächen abkratzen, letzte Möglichkeit wäre die Handhabung mit einem breiten Schraubendreher, um zu überprüfen ob es eventuell nur Flugrost (wie auf Bild 1) ist oder mehr... Anhand der Bilder macht der Wagen unten ansonsten einen ganz passablen Eindruck.
#18
Dritte Generation / Aw: Kaufberatungsthread
Letzter Beitrag von Buscda - 03. Jun 24, 16:12
Das hab ich fast vermutet, aus dem Foto kann man aber nicht wirklich viel ablesen, oder? Wie kann ich denn da abchecken, wie es drunter aussieht ohne alles abzubauen?
#19
Dritte Generation / Aw: Kaufberatungsthread
Letzter Beitrag von Frank S. Project - 03. Jun 24, 14:11
Auf Bild 2 ist die neuralgische Stelle abgebildet, wo 3 Bleche aneinander kommen, Bodenblech, Seitenschwellerblech und die Befestigung des Kotflügels. Dazu liegt diese Stelle auch noch im Spritzbereich der Vorderräder, heißt....diese Stelle sollte immer ein besonderes Augenmerk bekommen, besonders wenn der Wagen auch im Winter gefahren wird.
#20
Dritte Generation / Aw: Kaufberatungsthread
Letzter Beitrag von Buscda - 03. Jun 24, 07:34
Kann mir jemand etwas zu Bild 2 sagen? Das müsste die Blechpfalz unter der Tür sein