Neueste Beiträge

Neueste Beiträge

#1
Dritte Generation / Aw: 3rdg Gen Wonderbar Einbau
Letzter Beitrag von RedbirdV6 - 12. Jun 24, 11:22
Hallo, passt die Wonderbar beim 3.1 einfach so? ...weil so weit ich weiss ist der Wasserschlauch am Kühler unten verlegt. Hat jemand Bilder davon wie es beim 3.1 dann aussieht?

Grüße
Norbert
#2
Dritte Generation / Aw: Belüftungsmotor beschädigt...
Letzter Beitrag von firebird_julien - 11. Jun 24, 20:17
Zitat von: Rocky48 in 11. Jun 24, 19:20Falls du Teile brauchst kann ich dir den "Sunshine Driver" empfehlen. Der sitzt bei Basel, ist meines Wissens nach immer noch der Chef vom Schweizer Pontiac-Club und du kannst ihn hier über das Forum kontaktieren. Hab bei ihm auch schon gekauft und war sehr zufrieden.
Gruß von nördlich der "Fränkischen" Schweiz  ;)

Das werde ich mir gleich mal ansehen. Vielen Dank für die Empfehlung und Herzliche Grüsse aus dem Seeland
#3
Dritte Generation / Aw: Belüftungsmotor beschädigt...
Letzter Beitrag von Rocky48 - 11. Jun 24, 19:20
Falls du Teile brauchst kann ich dir den "Sunshine Driver" empfehlen. Der sitzt bei Basel, ist meines Wissens nach immer noch der Chef vom Schweizer Pontiac-Club und du kannst ihn hier über das Forum kontaktieren. Hab bei ihm auch schon gekauft und war sehr zufrieden.
Gruß von nördlich der "Fränkischen" Schweiz  ;)
#4
Dritte Generation / Aw: Belüftungsmotor beschädigt...
Letzter Beitrag von firebird_julien - 11. Jun 24, 17:45
Zitat von: citybird in 11. Jun 24, 17:02Servus,

jetzt war ich extra nochmal in der Garage um mir bei meiner Aussage sicher zu sein... Habe dieselbe Bedieneinheit verbaut und kann sagen: In der Low-Position läuft der Lüfter, solange alles ausser Off gedrückt ist. Sobald ganz links Off gedrückt wird kommt der Lüfter zum Stillstand!
Hoffe das hilft halbwegs...

Gruß Torsten

Vielen Dank fürs Nachschauen :)

Ich hatte gehofft es sei normal.. jetz kann ich mich mal auf die Fehlersuche begeben. Meiner lief nämlich auch wenn der OFF Knopf betätigt war.
#5
Dritte Generation / Aw: Belüftungsmotor beschädigt...
Letzter Beitrag von citybird - 11. Jun 24, 17:02
Servus,

jetzt war ich extra nochmal in der Garage um mir bei meiner Aussage sicher zu sein... Habe dieselbe Bedieneinheit verbaut und kann sagen: In der Low-Position läuft der Lüfter, solange alles ausser Off gedrückt ist. Sobald ganz links Off gedrückt wird kommt der Lüfter zum Stillstand!
Hoffe das hilft halbwegs...

Gruß Torsten
#6
Dritte Generation / Belüftungsmotor beschädigt - M...
Letzter Beitrag von firebird_julien - 11. Jun 24, 07:57
Hallo zusammen
Das ist mein erster Post hier im Forum - bin also froh um Verbesserungsvorschläge.

Firebird 3. Gen 1988 v8 5.0 TBI
Problem: Belüftungsmotor kaputt

Ich habe den Motor ausgebaut und musste feststellen, dass es tatsächlich am Motor liegt der nicht mehr läuft. Die Terminals sind kurzgeschlossen. Diesen könnte ich evt. bestellen (falls ihr gute Kontakte in der Schweiz kennt wäre ich froh :))

Zuerst wollte ich noch wissen, ob ob es möglich ist den "rotor" vom Motor irgendwie auszubauen. Dieser scheint mir bisher fest am Gehäuse angebracht zu sein.. wäre super wenn Ihr da evt. Erfahrung damit habt. Denn so könnte ich mit Kupferdraht den Motor neu wickeln. (ein Bild kann ich wenn ihr wollt heute noch nachsenden).

Problem Nr. 2:
Hier ein Bild von dem gleichen Lüftungskontrollelement: https://www.diamondmotorworks.com/imagetag/4197/55/l/Used-1988-Pontiac-Firebird-Trans-Am-GTA-WS6-1651275482.jpg

Bevor der Motor ausgestiegen ist, hatte ich bemerkt, dass er ständig läuft (ab Schlüsselposition 1 / Kontakt) - auch auf der kleinsten Stufe möglich, drehte er immer.
Im Forum habe ich zwischen einigen Zeilen gelesen, dass es bei manchen eine off position gibt - bei mir hat es nur 4 Stufen und deshalb bin ich mir nicht sicher ob auf der kleinsten Stufe der Motor still stehen sollte oder nicht.

  • Muss der immer laufen?
  • Wenn er läuft und ich die Zündung drehe, könnte er dann wegen der erhöhten Leistung der Batterie in diesem moment, kaputt gehen obwohl keine Sicherung ausgefallen ist?

Warum ich das frage ist, weil ich Angst habe einen neuen Motor zu kaufen und diesen dann gleich wieder ausbauen zu müssen weil das unterliegende Problem nicht das Alter des Motors sondern etwas anderes ist.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe
#7
Zweite Generation / Aw: Bedienelement
Letzter Beitrag von DerEngel - 09. Jun 24, 16:11
Vielen Dank. Manchmal steht man doch auf dem Schlauch. Halte mich nur aufs drehen konzentriert.
#8
Dritte Generation / Aw: Kaufberatungsthread
Letzter Beitrag von Buscda - 07. Jun 24, 19:21
Hi, hab ihn mir nicht nochmal angeschaut. Zuviel Kilometer. Ansonsten aber sehr netter Verkäufer und ich denke, der Wagen ist solide
 Also, wenn jemand einen sucht, noch ist er wohl da
#9
Dritte Generation / Aw: Gurte defekt?
Letzter Beitrag von citybird - 07. Jun 24, 09:48
Servus,

aus dem `88 Handbuch mit meiner Übersetzung... ::)

Gruß Torsten
#10
Dritte Generation / Aw: 3rdg Gen Wonderbar Einbau
Letzter Beitrag von Patrick Freitag - 06. Jun 24, 08:38
 :thumb:

P.