Auspuffkrümmer, woher beziehen?

Begonnen von Chris78, 11. Feb 24, 18:59

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Chris78

Hallo,
Ich habe einen Firebird, Baujahr 1994, 3,4l den ich seit dem Jahr 2000 mein eigen nennen darf. Nun fängt er leider an zu pfeifen, wenn er kalt ist.  Der Auspuff, bzw. der Krümmer zum Zylinderkopf sieht schon sehr verrostet aus, sodass ich annehme das es dort heraus zischt. Nun habe ich nirgendwo eine Bezugsquelle gefunden um diesen zu bestellen?

Beste Grüße

ThunderHawk

Schlachtfahrzeug ausfindig machen. Eins vorweg, der vom 3.8er passt NICHT.
Evtl. passen die oem krümmer vom 3.1er, das aber selber verifizieren.
Safe wäre ein Krümmer vom gleichen Auto
Gruß
Pontiac Firebird Formula WS6 clone with Corvette C5 LS6 Engine swap
Highlift HOTCAM Camswap
218/227 .600 .600 112+2lsa

Chris78


ThunderHawk

Für nen V6? nach über 20 Jahren nach Produktionsstop? Selbst für den V8 gibts keine Originalen mehr, nur noch nachgemachte.
Wenn du bei Rockauto keine Abgaskrümmer findest, dann hast du nur noch die Möglichkeit Schlachter oder nen Autoverwerter anzurufen ob die was haben.
Schweißen kann man Gusskrümmer zwar, aber das muss man können und fordert einen haufen an Equipment. Acetylen/Sauerstoff Brenner zum vorwärmen, speziellen draht fürs Schutzgasschweißen (egal welcher art), Ofen für sanftes abkühlen, ganz zu schweigen von der vorbehandlung und nachbehandlung bei ner cnc bude die den flansch plan fräsen, denn hitze bringt verzug!
Pontiac Firebird Formula WS6 clone with Corvette C5 LS6 Engine swap
Highlift HOTCAM Camswap
218/227 .600 .600 112+2lsa

Chris78

Vielen Dank für die Antwort.
Ich müsste mit dem Firebird dann auf eine Grube oder Bühne um zu identifizieren, wo es her kommt. Vielleicht ist es ja weiter darunter, was man schweißen kann. Rockauto bin ich nicht fündig geworden. EBay.com waren welche mal drin, aber kein Versand nach Deutschland.

Das ist echt schade.


ThunderHawk

Versteh ich, weil die mistdinger sind sauschwer! da zahlst dich dumm und dappig für den eisenklumpen.
Die Verträge für ersatzteilversorgung sind 10-15 Jahre wo die Hersteller geben müssen. Ist aber kein neues Phänomen dass Oldtimerbesitzer, und da gehörst du ja seit diesem Jahr dazu, Teilen hinterherjagen die es nichtmehr neu gibt...
Schade in jedem Fall, aber keine Hot news.
Kucken wo es her kommt ist immer gut. Am hosenrohr beim Y-Stück kann was sein. Aber das musst du abchecken.
Viel Glück
Pontiac Firebird Formula WS6 clone with Corvette C5 LS6 Engine swap
Highlift HOTCAM Camswap
218/227 .600 .600 112+2lsa

Chris78

Ich muss noch warten bis Mai. Dann bekommt er sein H Kennzeichen. Dann wird es offiziell.

😂

Vielen Dank für die antworten.

Rocky48

#7
Zitat von: ThunderHawk in 11. Feb 24, 19:31Schlachtfahrzeug ausfindig machen. Eins vorweg, der vom 3.8er passt NICHT.
Evtl. passen die oem krümmer vom 3.1er, das aber selber verifizieren.
Safe wäre ein Krümmer vom gleichen Auto
Gruß

Da die Krümmerdichtungen vom 3.1er V6 auch für den 3.4er V6 passen (siehe hier https://www.raabspeed-imports.com/1992-PONTIAC-Firebird-Firebird-FORMULA-3538226399/AUSPUFF-ABGASRUeCKFUeHRUNG/Original-Ersatz-Auspuffanlagen-Teile/Auspuffkruemmer-Dichtungen-Schrauben/AUSPUFF-KRUeMMER-DICHTUNG-KOPF-ZU-KRUeMMER-GM-FAHRZEUGE-80-94.html ) gehe ich davon aus, das auch die Krümmer identisch sind.
Einen rechten Krümmer vom 3.1er V6 sollte ich noch haben. Muss ich heut mittag mal nachschauen.
Gruß aus dem Frankenwald
79 TA bought 79 / buried 81
81 TA bought 81 / sold 89
93 Bird  bought 2011 / sold 2014
92 Bird bought 2014 / still in possession